Alte Schriften …

Ich habe in den Ferien versucht das zweite Kapitel zu Ende zu bringen. Nachdem ich bereits die vierte Version des Kapitels geschrieben hatte und immer noch nicht zufrieden war, habe ich meine Testleser einmal darüber schauen lassen und anschließend Rücksprache gehalten.
An dieser Stelle vielen lieben Dank, dass ihr so offen und ehrlich mit mir seid! 🖤

Ich habe vor kurzem begonnen das Kapitel noch einmal von Grund auf neu zuschreiben. Ich bin zwar noch nicht weit, aber ich finde es lässt sich nun sehr viel angenehmer lesen.

So viel zum Schreib-Update.
Ich versuch mich selber nicht mehr so unter Druck zu setzen und mehr auf die Geschichte einzugehen. Das heißt aber auch, dass ihr euch noch etwas gedulden müsst, bis das Kapitel erscheint.

So long,
Eure Kim

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.